Flatter und Roderik

von Sandra Schmuker, illustriert von Undine Hessberger

erschienen im März 2015
Softcover, ca. 40 Seiten
ISBN 978-3-9815500-6-1
9,80 €

Kinderbuch

„Hey, was hängst du da so komisch rum?“ Erschrocken reißt Flatter seine Augen auf, über ihm auf dem Dachbalken hockt ein ihm fremdes, graues Tier mit riesigen Ohren.
„Warum weckst du mich, ist es schon wieder Nacht?“, antwortet die kleine Fledermaus.
„Nacht? Welch ein Quatsch. Dann würde ich dich doch nicht wecken. Die Sonne geht bereits auf, also höchste Zeit aufzustehen, oder sollte ich besser sagen: Zeit sich abzuhängen.“
„Igitt, Sonne, Licht – igitt, igitt!“ Angewidert schüttelt Flatter den Kopf.

So beginnt also die Geschichte von der kleinen Fledermaus und ihrem neuen Freund Roderik.
Was sie gemeinsam erleben, und erleben werden sie viel, möchte dir dieses Buch erzählen.

Die Autorin

Sandra Schmuker wurde 1975 in Börtlingen, Landkreis Göppingen, geboren. Dort hat sie gemeinsam mit ihrer Schwester, den Eltern und Großeltern eine glückliche Kindheit verbracht. Bereits in der Schule dachte sie sich Geschichten aus und schrieb sie nieder.

Um ihren Kindern und Nichten eine Freude zu machen, begann sie wieder zu schreiben. So entstand diese Geschichte. Durch die tatkräftige Unterstützung ihrer Mutter und vielleicht auch durch eine „göttliche Fügung“ kam es schließlich zur Veröffentlichung dieser Geschichte.

Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Rechberghausen, Baden-Württemberg.