Eine unerhörte Frau

Eine unerhörte Frau

von Angelika Nachtmann

verfilmt vom Regisseur Hans Steinbichler

ISBN: 9783981739596  -  190 Seiten  -  13,80 €

 

auch als eBook erhältlich bei:

 

AmazonThaliaKobobooksHugendubelbücher.deWeltbildeBook.de

Aktuelles

Rezensionen von Kerstin I. über das neue Buch von Anca E. Wimmer:

"Sei brav und du hast keinen Ärger - Für immer geprägt"

 

Ich habe zwanzig Seiten von deinem Buch gelesen und ich merke, dass der Druck da ist in der Brust. Ich spüre, wie ich selbst so stark von dieser Glaubensgemeinschaft geprägt worden bin und keine Wahl hatte, selbst zu entscheiden und mein freies Denken zu entwickeln, was man als Kind noch hat. Das ist gerade unglaublich, was dieses Buch in mir auslöst und ich werde es zu Ende lesen weil irgendetwas in mir sagt, dass ich das brauche um zu verstehen und loszulassen ... Danke dir dafür.

 

Erster Impuls: spannend, ehrlich, ergreifend ... wow - was ein Mensch alles aushalten kann ... wenn man das liest, reicht es eigentlich für ein paar Menschen und die müssten alle in die Adula Klinik. Völlig begeistert, mutig und sehr gut. Wirklich ... sehr gute Leistung. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es ist so formuliert, dass es einen mitnimmt, in einer Sprache, für alle verständlich. Und mit einer brutalen Ehrlichkeit, die einen selbst zum Nachdenken bringt. Es ist das Konzentrat eines fünfzigjährigen Lebens, das man an einem Tag lesen kann, welches die Autorin aber (über-)leben musste. Ich habe heute nichts anderes getan als Lesen, guter Schreibstil: Entweder man nimmt den Leser mit ... oder eben nicht. (Kerstin I.)

Rezension von Barbara Kohout über das neue Buch von Anca E. Wimmer:

"Sei brav und du hast keinen Ärger - Für immer geprägt"

 

Dieses Buch habe ich in einem Zug gelesen. Es handelt von der Reise durch ein von Extremen geprägtes Leben: Die extreme Doktrin der Zeugen Jehovas, die der kleinen Anca nur Ängste zu bieten hat, die extrem zerrüttete Ehe der Eltern und das extreme Verhalten des Vaters, der sie quält und demütigt. Verstörend wirkte auf mich die heitere Beschreibung einer scheinbar normalen Kindheit. Ich wusste, dass Anca, wenn sie vom Toben im Heu und den vielen Tieren auf dem Anwesen der Großeltern schreibt, nur das erzählt, an was ihre Seele bereit war, sich zu erinnern. Sie beschreibt nachvollziehbar, wie das Leben einer Frau funktioniert, die sich selbst verloren hat und die weder ihre eigenen Bedürfnisse noch Gefühle oder Nähe ertragen kann. Die Flucht vor der Wirklichkeit findet sie im extremen Sport, der suchtartigen Charakter annimmt.

 

Die Traumatisierung in ihrer Kindheit ist so unerträglich, dass sie die Erinnerung daran in ihr Unterbewusstsein verbannt hat. Durch eine Hypnose-Therapie kommt sie aber diesem Teil ihres Lebens näher.

 

Erst der Aufenthalt in der Adula-Klinik hilft ihr zu verstehen, wer sie ist und wie wertvoll die Selbstfürsorge auch für ihre Ehe und die Kinder ist. Den Ausspruch ihrer Therapeutin hat sie sich eingeprägt:

„Das Heiligste, das eine Mutter für ihre Kinder tun kann, ist ihre Selbstfürsorge.“

 

Und auf ihrem Spiegel zu Hause steht:

„Hier siehst du den Menschen, der für dein Leben verantwortlich ist.“

 

Ein wirklich lesenswertes Buch! (Barbara Kohout)

Autorenlesung mit Angelika Nachtmann aus "Eine unerhörte Frau"

 

Angelika Nachmtann liest am 10. Mai 2019 um 19.30 im Pfarrgemeindezentrum (PGZ), Kirchstraße 2a, 82396 Pähl aus Ihrem Buch "Eine unerhörte Frau".

Einlass ist um 19.00 Uhr, Eintritt: 10,- Euro. Um Anmeldung wird gebeten. Tel: 08808-921052 (Astrid Weber)

Es gibt Fingerfood und guten Wein!

 

Download Flyer (PDF)

Zeitungsartikel "Eine Studienfahrt mit ganz viel Musik"

 

Angelika Dohliens Buch "Voice Vocal Peace" ist ein Völker-Verständigung-Projekt und wird im Laufe der nächsten vier Monate veröffentlicht.

Der Südkurier schrieb am 30. März 2019 folgenden Artikel über Frau Dohlien und ihren Chor.

 

Download Artikel (PDF)

Lesung Weihnachtsgeschichten in Herrsching

 

Im Rahmen des Kinderprogrammes wird unsere Autorin Birgit Schmidt-Remberg auf dem G.E.J.A. EVENT in Herrsching den kleinen und großen Besuchern Ihre Weihnachtsgeschichten  "Der Engel, der seine Wunderkugel verlor" und "Der kleine Weihnachtsstern und die drei Strahlen des Komenten" vorstellen.

 

Download Flyer (PDF)

Lesungen und Basteln auf dem Bogenhausener Weihnachtszauberwald

 

Auf dem Bogenhausener Weihnachtszauberwald wird Frau Schmidt-Remberg ebenfalls aus ihren beiden Büchern lesen und mit den Kindern basteln. Freitag, den 14.12.2018 von 15.00 - 18.00 Uhr.

 

Download Flyer (PDF)

"Eine unerhörte Frau" als Spielfilm

 

Am 26. Oktober 2018 um 20.15 Uhr und am 08. November 2018 um 14.20 Uhr wird der mehrfach ausgezeichnete Spielfilm "Eine unerhörte Frau" auf ARTE erneut ausgestrahlt.

Die vom Regisseur Hans Steinbichler verfilmte Biographie wurde unter anderem im April 2018 mit dem Grimme Preis ausgezeichnet. Der Film und auch das gleichnamige Buch berühren die Menschen zutiefst und man kann gespannt sein, wie die Geschichte der erfolgreichen Autorin Angelika Nachtmann weitergehen wird. Und sie wird weitergehen, daran arbeitet Angelika Nachtmann auf Hochtouren.

Der Scholastika Verlag

Geschichten, die das Leben schreibt.

 

Gleich ob reale Erlebnisse und Erfahrungen oder kreative Werke der Fantasie – Menschen haben die wunderbare Gabe, Geschichten zu erzählen. Viele von diesen Geschichten bleiben allerdings ungehört und gehen der Nachwelt unwiederbringlich verloren, ganz gleich wie sehr sie auch erzählt werden wollen. Ist das nicht gerade in unseren schnelllebigen Zeiten eine besondere Verschwendung?

 

Wir sind ein junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, unbekannten Autoren eine Chance zu geben, ihre Erfahrungen und Gedanken zu Papier zu bringen. Jedes eingereichte Manuskript wird sorgfältig von uns geprüft, und (insofern es in unser Programm passt) professionell begleitet und zur Veröffentlichung gebracht.

 

Ihr Team vom Scholastika Verlag

Neuerscheinungen

Sei brav und du hast keinen Ärger

Für immer geprägt

von Anca E. Wimmer

 

Irgendwann stellte die Autorin fest, dass sie Schwierig­keiten im Umgang mit Männern hatte. Im Besonderen auch mit ihrem Ehemann, bei dem es ihr immer schwerer fiel, körperliche Nähe zuzulassen. Sie wusste aber ganz genau, dass es nicht mit ihm persönlich zusammenhängen konnte, da er ihr nie etwas Böses getan hatte. Bei einer Hypnose kamen erste Bilder von verschiedenen Missbräuchen an die Oberfläche - nach und nach auch die echten Erinnerungen an diese sexuellen und emotionalen Missbräuche. Es waren verdrängte Kindheitserinnerungen, die ihr Leben als Erwachsene beeinflussten.

 

Für die Autorin begann eine Odyssee in ihre Vergangenheit, in der ein dominanter Vater, eine extrem angepasste Mutter und vor allem die Zeugen Jehovas, die ihr eine permanente Angst vor Harmagedon einflößten, die Hauptrolle spielten. Mit Hilfe von Fachärzten und vor allem der Adula-Klinik konnte sie sich von den dunklen Schatten ihrer Kindheit befreien ...

 

ISBN: 9783947786008  -  270 Seiten  -  13,99 €

Der kleine Weihnachtsstern und die drei Strahlen des Kometen

Eine Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie

von Birgit Schmidt-Remberg

 

An Weihnachten darf der kleine Weihnachtsstern den wundervollen Stern von Bethlehem auf dem Weg über den großen, weiten Himmel begleiten. Gemeinsam führen sie die heiligen drei Könige zum Stall von Bethlehem, wo das Jesuskind geboren wurde. Auf dieser Reise lernt der kleine Stern von dem großen wertvolle Lebensweisheiten und erlebt, wie stark die große Kraft der Liebe ist. Eine Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie.

 

ISBN: 9783947786077  -  28 Seiten  -  11,95 €

Freiheit ist 49

von Constantin Himmelried

 

JVA. Knast. Bau. Kiste. Viele Synonyme für ein komplexes Thema, das in der Öffentlichkeit gegenwärtig ist, aber nur ganz wenige wissen, was hinter diesen Mauern tatsächlich passiert. Himmelried berichtet vorbehaltslos und offen von seinen eigenen Wahrnehmungen und persönlichen Erkenntnissen, die er während der Inhaftierung gewonnen hat. Von komischen Situationen bis hin zu magischen Momenten. Emotional und ergreifend. Von Lachen. Von Weinen. Aber er gibt nicht nur Einblicke in den Knast, in eine Parallelwelt, sondern auch in die Gefühlswelt eines Häftlings. Für Himmelried war Knast gut. Gut, sich selber näherzukommen. Gut, vieles in Frage zu stellen. Sich selbst, aber auch den Knast. Das Buch richtet sich nicht nur an Angehörige von Inhaftierten oder von Opfern, sondern an alle, die etwas mehr über den Alltag in einer Justizvollzugsanstalt und die Gefühlswelt von Häftlingen erfahren möchten. Aber auch für Menschen, die sich in einer schwierigen Situation befinden, kann dieses Buch hilfreich sein und eine andere Sichtweise aufzeigen. Und es verrät, warum Freiheit 49 ist.

 

Constantin Himmelried studierte Rechtswissenschaften, arbeitete als Manager in der Automotiveindustrie und später im Investmentbanking. Letzteres brachte ihn mit dem Gesetz in Konflikt. Über zwei Jahre saß er in Untersuchungshaft und wurde später von der Strafhaft in den offenen Vollzug verlegt. In dieser Zeit entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben. Er lebt heute mit Familie in Bangkok/Thailand.

 

ISBN: 9783947233021  -  216 Seiten  -  20,90 €

Drei Detektive und ein Schnappi

von Christian Thomas Stefansen

 

Drei mutige Brüder und talentierte Jung-Detektive setzen ihr ganzes Können ein, um drei verschiedene Abenteuer an ihrem neuen Wohnort zu lösen. Es braucht dazu nicht nur Mut, in dunkelster Nacht rund um den einst verlassenen und sehr heruntergekommen aussehenden Bauernhof zu ermitteln, sondern auch ihren Freund Schnappi, der den drei Detektiven stets bei Aufklärung von Rätseln und Unheimlichem aller Art behilflich ist. Und so ermitteln sie, was auf dem Dachboden spukt, wer im Hühnerstall sein Unwesen treibt und wer sich nächtens um den Hof herum anschleicht.

 

Christian Thomas Stefansen wurde 1958 in Nabburg in der Oberpfalz geboren. Seine Schulzeit verbrachte er in einem kleinen Dorf in Velden an der Vils. Seit 2002 lebt er südlich von München, wo er ernsthaft mit dem literarischen Schreiben begann und seither mit zahlreichen Gedichten, Kurzgeschichten und Kindermärchen in den verschiedensten Anthologien vertreten ist. Der eigentliche Tierzüchter und ausgebildete Sicherheitsfachmann beendete 2003 erfolgreich seine Ausbildung als Autor bei der Akademie für Fernstudium in Frankfurt am Main und schreibt seit 2014 Märchen im klassischen, traditionellen Stil und Drehbücher fürs Fernsehen.

 

ISBN: 9783947233052  -  104 Seiten  -  9,99 €

Kurzgeschichten kreuz und quer

von Vanessa Lange

 

Wer hat gesagt, dass Krapfen nicht denken können? Und was sind eigentlich Bucheckerpelzhörnchen? Wie soll man einen langweiligen Dia-Abend bei Bekannten überstehen? Und warum fährt an Pfingsten halb Deutschland an den Gardasee? Das und noch viel mehr erfahren Sie in dieser witzigen Kolumnen- und Kurzgeschichtensammlung.

 

Vanessa Lange, geboren 2001 in Starnberg, besucht das Gymnasium Starnberg und veröffentlichte bereits im Juni 2016 ihren ersten Fantasy Roman "Sandimago" beim Scholastika Verlag.

 

ISBN: 9783947233014  -  123 Seiten  -  11,60 €

Noch vor Mitternacht

von Co Wüst

 

Ein Tierarzt verschwindet auf Nimmerwiedersehen, und eine Devisenhändlerin fühlt sich von ihrer Nachbarin gestört. Co Wüst, die Privatdetektivin aus dem Frankfurter Ostend, macht sich auf die Socken (gemeint sind die vier Räder ihres kirschroten Fiats 500), wird im Fachwerkhäuschen begehrt, in der Bankiers-Villa bewundert und an der Wohnungstür vom Professor für Germanistik beleidigt; nuckelte in der Kaschemme vor lauter Aufregung an ihrer Selbstgedrehten, begegnet Katzen verschiedener Größenordnung und dem Animalischen im Menschen.

 

ISBN: 9783947233045  -  237 Seiten  -  14,90 €

Einzige Erde

von Jakob Bauer

 

Alexander Schmidt führt mit seiner Tochter Lisa ein ganz normales Leben im beschaulichen Bayern. Das ändert sich schlagartig, als er Post aus New York erhält. Sein Onkel Jim ist gestorben und er soll zur Testamentseröffnung in den Big Apple. Was er dort erfährt, erschüttert nicht nur sein Weltbild und alles, was er bisher zu wissen geglaubt hatte, sondern stellt auch seine und die Zukunft der kompletten Menschheit in Frage. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und gegen böse Mächte …

 

Jakob Bauer wurde 1960 im Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm geboren. Er ist glücklich verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Einzige Erde ist sein erster Roman, aber es werden sicher noch einige folgen. Das Schreiben ist nämlich seine große Leidenschaft.

 

ISBN: 9783947233007  -  320 Seiten  -  14,50 €

Pflegewegweiser

von Alexia Windolph

 

Tipps und praktische Anleitung für die Pflege zu Hause

 

Das Thema Betreuung und Pflege betrifft bekanntlich immer mehr Menschen. Erst wenn unsere Angehörigen oder wir selbst betroffen sind, setzen wir uns damit auseinander. Dieser "Pflegewegweiser" soll Ihnen dabei helfen, Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen und sich schneller zurechtzufinden. Besondere Schwerpunkte dieses Wegweisers sind die Themen "Wohnen und Pflege zu Hause" und "Was steht Ihnen außer dem klassischen Pflegegeld rechtlich zu?".

 

Alexia Windolph ist Mutter von vier Kindern und war in den vergangenen zwanzig Jahren in der praktizierenden Pflege und Betreuung älterer Menschen tätig. Regelmäßig lebten ein oder zwei an Demenz erkrankte Personen aus jeder Pflegestufe im Kreis der Familie.

 

ISBN: 9783981870800  -  60 Seiten  -  9,90 €

Verlagsprogramm

Download (PDF)

Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

 

Für die Einsendung von Manuskripten, Buchbestellungen oder weiteren Anfragen können Sie sich an folgende E-Mail Adresse wenden:

 

c.dannhoff@scholastika-verlag.com

Impressum

Scholastika Verlag UG

(haftungsbeschränkt)

 

 

Christine Dannhoff

 

Rühlestraße 2

70374 Stuttgart

 

E-Mail: c.dannhoff@scholastika-verlag.com

Telefon: 0711 - 520 800 60

 

 

 ISBN-Verlagsnummer Scholastika Verlag: 3-9817395

 

Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE283976117

 

 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG: Christine Dannhoff (Anschrift wie oben)

 

Verantwortlich i.S.d. § 55 RStV: Christine Dannhoff (Anschrift wie oben)

 

Vertretungsberechtigter laut TMG: Christine Dannhoff (Anschrift wie oben)

Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur "Daten" genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

 

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur "DSGVO" genannt), gilt als "Verarbeitung" jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

 

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

 

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

 

I. Informationen über uns als Verantwortliche

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

III. Informationen zur Datenverarbeitung

 

 

I. Informationen über uns als Verantwortliche

 

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

 

Scholastika Verlag UG (haftungsbeschränkt)

Rühlestraße 2

70374 Stuttgart

Deutschland

Telefon: +49 711 - 520 800 60

E-Mail: c.dannhoff@scholastika-verlag.com

 

Datenschutzbeauftragte/r beim Anbieter ist:

 

Christine Dannhoff

 

 

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

 

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

 

• auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);

• auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);

• auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;

• auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);

• auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

 

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

 

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

 

 

III. Informationen zur Datenverarbeitung

 

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

 

Serverdaten

 

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

 

Cookies

 

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

 

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

 

b) Drittanbieter-Cookies

 

Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

 

c) Beseitigungsmöglichkeit

 

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

 

Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit

 

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

 

YouTube

 

In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, nachfolgend nur "YouTube" genannt. YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur "Google" genannt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild ("EU-US Privacy Shield")

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google und damit auch das Tochterunternehmen YouTube, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion "Erweiterter Datenschutzmodus", um Ihnen Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion "Erweiterter Datenschutzmodus" bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten.

Ohne diesen "Erweiterten Datenschutz" wird eine Verbindung zum Server von YouTube in den USA hergestellt, sobald Sie eine unserer Internetseiten, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, aufrufen.

Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk "DoubleClick" von Google hergestellt.

Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.

Zum Zwecke der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter "Cookies".

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google in den unter

https://policies.google.com/privacy

abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

 

 

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner